Laboratorien


Hier werden nur Laboratorien aufgeführt, die einen anerkannt hohen Standard, insbesondere im Bereich der Umwelt- und Innenraumanalytik, haben. Voraussetzung für eine Eintragung ist eine entsprechende Akkreditierung (externer Link: DAkkS, Deutsche Akkreditierungsstelle) sowie die Mitgliedschaft in der AGÖF (externer Link: Arbeitsgemeinschaft Ökologischer Forschungsinstitute e.V.) oder anderen, vom DINB anerkannten Institutionen, die sich kritisch forschend mit den Zusammenhängen zwischen der menschlichen Gesundheit und deren Umwelt auseinandersetzen.

 

Wenn Sie Fragen hierzu haben oder uns Ihre Erfahrungen mit diesen oder anderen Laboratorien mitteilen möchten, dann kontaktieren Sie uns! Wir sind für jeden Hinweis dankbar!

 

Die Kontaktdaten der Labore (sortiert nach PLZ) finden Sie in den jeweiligen Internetauftritten, zu denen Sie durch Klicken auf das Logo oder auf den Firmennamen gelangen. Der Hinweis "Auch Messungen und Probenahmen vor Ort!" unter dem Logo bedeutet, dass diese Labore auch eigene (!) Gutachter haben, die auf Wunsch bei Ihnen vor Ort aktiv werden zwecks Beratung, Probenahme, Katastererstellung, Begutachtung, usw.

 

 Auch Messungen und Probenahmen vor Ort!

28359   Bremer Umweltinstitut GmbH

Dienstleistungs- und Forschungsunternehmen; wichtigste Aufgabenbereiche: Erfassung, Beurteilung und Erforschung von luft- oder staubgebundenen Innenraumbelastungen sowie die Bewertung von Baustoffen, Bedarfsgegenständen und weiteren Erzeugnissen unter Gesichtspunkten der Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeit. Ein eigenes, nach DIN EN ISO IEC 17025 akkreditiertes Labor ist vorhanden.

 


 


51063   eco-INSTITUT Germany GmbH

Labor für Schadstoff- und Emissionsprüfungen (ISO 16000, TS 16516 u.a.); Vergabe des eco-INSTITUT-Labels an besonders schadstoff- und emissionsarme Bauprodukte und Einrichtungsgegenstände; vom DIBt anerkannte Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle; Prüfstelle für andere Schadstoffsiegel (Blauer Engel, GEV-emicode u.a.); Ansprechpartner für Produkthersteller im Rahmen von Gebäudebewertungssystemen (DGNB, LEED u.a.).